Plasma Pen Behandlung

Faltenbehandlung, Lidstraffung, Oberlidstraffung, Bauchstraffung – ganz ohne OP

Wie funktioniert der Plasma Pen?
Der Plasma Pen (Fibroblast) ist ein speziell entwickeltes Gerät in Stiftform mit dem das Gewebe punktuell behandelt wird. Er ionisiert die Luft und erzeugt dadurch eine Plasmawolke. Durch die gezielte lokale Behandlung zieht sich die Haut zusammen. Die Anwendung wirrd nur auf der Epidermis, der obersten Hautschicht, durchgeführt. Eine Operation ist nicht nötig. Durch die Hitzeeinwirkung werden die behandelten Hautpartien gezielt gestrafft – die Haut wird bei der Behandlung quasi „verdampft“.

Folgebehandlungen können frühestens nach 8-12 Wochen nach der ersten Behandlung, wenn die Haut sich komplett erholt hat, durchgeführt werden.

Das Ergebnis ist in den meisten Fällen sofort zu sehen und hält ca. 2-3 Jahre an – abhängig vom Alter und der Lebensweise.

Mögliche Schwellungen verschwinden spätestens nach 3-7 Tagen. Der Schorf fällt nach 3-10 Tagen automatisch ab. Abhängig vom Befund und der Behandlungsintensität können 1-4 Behandlungen erforderlich sein, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Plasma Pen (Fibroblast)

Kontakt

Termine nach Vereinbarung

Beauty Factory
Wollenweberstraße 14|15
31134 Hildesheim

Fon: +49 51 21 860 286
E-Mail: kontakt@beautyfactory-hildesheim.com

Mobil:
WIMPERN:
+49 151 706 129 71

WEITERE ANWENDUNGEN:
+49 159 016 233 30

Die Vorteile der Plasma Pen Behandlung:

  • schonende Behandlung ohne OP
  • keine Narbenbildung
  • günstige Kosten im Vergleich zu einer OP
  • keine Allergiegefahr, da ohne Substanzen
Plasma Pen (Fibroblast)

Preisübersicht Plasma Pen Behandlung:

  • Krähenfüße je 69,00 €
  • Zornesfalte 59,00 €
  • Oberlidstraffung 99,00 €
  • Unterlidstraffung 99,00 €
  • Schwangerschaftsstreifen/
    Dehnungsstreifen 150,00 €
  • Entfernung von Lippenfältchen 79,00 €
  • Entfernung von Stirnfalten 99,00 €
  • Entfernung von Skintags/Hautanhängsel,
    Hämangiome, Warzen entfernen ab 29,00 €

Was sollten Sie bei der Plasma Pen Behandlung beachten?

Vorbereitung der Plasma Pen Behandlung:

  • Bitte besuchen Sie 5 Tage vor der Behandlung kein Solarium und nehmen Sie kein Sonnenbad.
  • Verzichten Sie die 24 Std. auf koffeinhaltige Getränke.

Nachbereitung der Plasma Pen Behandlung:

  • Achten Sie auf eine trockene Wundheilung.
  • Entfernen Sie den Schorf nicht.
  • Schützen Sie die neue und leicht rosige Haut unbedingt bis zu 12 Wochen nach der Behandlung mit Produkten mit LSF 50+.
  • Gehen Sie erst dann wieder zum Sport, Schwimmen oder in die Sauna, wenn die Wunde vollständig verheilt ist.
  • Auf Solariumsbesuche und Sonnenbäder sollten sie verzichten, bis keine rosigen Hautpartien mehr sichtbar sind.

Wann sollten Sie keine Plasma Pen Behandlung durchführen lassen?

Verzichten Sie auf die Durchführung einer Behandlung wenn Sie
  • schwanger sind.
  • an Epilepsie leiden.
  • akut erkrankt sind.
  • akute Entzündungen haben.
  • Sie eine schlechte Wundheilung haben, z.B. bei Diabetes.
  • zu Narbenbildung neigen.
  • allergisch gegen Betäubungsmittel sind.
  • Medikamente einnehmen, die zu erhöhter Lichtempfindlichkeit führen, z.B. Antibiotika, Johanniskraut, etc.
  • Blutverdünner einnehmen müssen.
  • Botox- / Hyaluronunterspritzte Bereiche haben.
  • Fadenlifting-Areale haben.
  • einen Herzschrittmacher haben.
  • wenn Sie einen Metalleinsatz oder Implantate im Gesichtsbereich haben.
  • Hautläsionen haben.